Logo jurisLogo Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Bundespersonalvertretungsgesetz

zur Gesamtausgabe der Norm im Format:   HTML   PDF   XML   EPUB

  Inhaltsübersicht
  Eingangsformel
Erster Teil
 Personalvertretungen im Bundesdienst
Erstes Kapitel
 Allgemeine Vorschriften
  § 1
  § 2
  § 3
  § 4
  § 5
  § 6
  § 7
  § 8
  § 9
  § 10
  § 11
Zweites Kapitel
 Personalrat, Stufenvertretung, Gesamtpersonalrat, Personalversammlung
Erster Abschnitt
 Wahl und Zusammensetzung des Personalrates
  § 12
  § 13
  § 14
  § 15
  § 16
  § 17
  § 18
  § 19
  § 20
  § 21
  § 22
  § 23
  § 24
  § 25
Zweiter Abschnitt
 Amtszeit des Personalrates
  § 26
  § 27
  § 28
  § 29
  § 30
  § 31
Dritter Abschnitt
 Geschäftsführung des Personalrates
  § 32
  § 33
  § 34
  § 35
  § 36
  § 37
  § 38
  § 39
  § 40
  § 41
  § 42
  § 43
  § 44
  § 45
Vierter Abschnitt
 Rechtsstellung der Personalratsmitglieder
  § 46
  § 47
Fünfter Abschnitt
 Personalversammlung
  § 48
  § 49
  § 50
  § 51
  § 52
Sechster Abschnitt
 Stufenvertretungen und Gesamtpersonalrat
  § 53
  § 54
  § 55
  § 56
Drittes Kapitel
 Jugend- und Auszubildendenvertretung, Jugend- und Auszubildendenversammlung
  § 57
  § 58
  § 59
  § 60
  § 61
  § 62
  § 63
  § 64
Viertes Kapitel
 Vertretung der nichtständig Beschäftigten
  § 65
Fünftes Kapitel
 Beteiligung der Personalvertretung
Erster Abschnitt
 Allgemeines
  § 66
  § 67
  § 68
Zweiter Abschnitt
 Formen und Verfahren der Mitbestimmung und Mitwirkung
  § 69
  § 70
  § 71
  § 72
  § 73
  § 74
Dritter Abschnitt
 Angelegenheiten, in denen der Personalrat zu beteiligen ist
  § 75
  § 76
  § 77
  § 78
  § 79
  § 80
  § 81
Vierter Abschnitt
 Beteiligung der Stufenvertretungen und des Gesamtpersonalrates
  § 82
Sechstes Kapitel
 Gerichtliche Entscheidungen
  § 83
  § 84
Siebentes Kapitel
 Vorschriften für besondere Verwaltungszweige und die Behandlung von Verschlußsachen
  § 85
  § 86
  § 87
  § 88
  § 89
  § 89a
  § 90
  § 91
  § 92
  § 93
Zweiter Teil
 Personalvertretungen in den Ländern
Erstes Kapitel
 Rahmenvorschriften für die Landesgesetzgebung
  § 94
  § 95
  § 96
  § 97
  § 98
  § 99
  § 100
  § 101
  § 102
  § 103
  § 104
  § 105
  § 106
Zweites Kapitel
 Unmittelbar für die Länder geltende Vorschriften
  § 107
  § 108
  § 109
Dritter Teil
 Strafvorschriften
  §§ 110 und 111 (weggefallen)
Vierter Teil
 Schlußvorschriften
  § 112
  §§ 113 und 114 (weggefallen)
  § 115
  § 116
  § 116a
  § 116b
  § 117
  § 118
  § 119
  Schlußformel