Logo jurisLogo Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Durchführungsverordnung zum Fahrlehrergesetz

zur Gesamtausgabe der Norm im Format:   HTML   PDF   XML   EPUB

  Eingangsformel
  Inhaltsübersicht
Erster Abschnitt
 Anforderungen an Fahrlehrer und Fahrschulen
  § 1 Sprachtest; Anpassungslehrgang und Eignungsprüfung
  § 2 Fahrlehrerschein
  § 3 Unterrichtsräume
  § 4 Lehrmittel
  § 5 Ausbildungsfahrzeuge
  § 6 Ausbildungsnachweis für Fahrschüler (§ 18 Absatz 1 des Fahrlehrergesetzes) Tagesnachweis für Fahrlehrer (§ 18 Absatz 2 des Fahrlehrergesetzes)
  § 7 Preisaushang nach § 19 des Fahrlehrergesetzes
Zweiter Abschnitt
 Anforderungen an Fahrlehrerausbildungsstätten
  § 8 Verantwortlicher Leiter
  § 9 Lehrkräfte
  § 10 Unterrichtsräume
  § 11 Lehrmittel
  § 12 Lehrfahrzeuge
Dritter Abschnitt
 Anforderungen an Einweisungslehrgänge zum Erwerb der Seminarerlaubnis
  § 13 Inhalt der Einweisungslehrgänge nach § 31 des Fahrlehrergesetzes
  § 14 Dauer und Leitung der Lehrgänge nach § 31 des Fahrlehrergesetzes
  § 14a Überwachung der verkehrspädagogischen Teilmaßnahme des Fahreignungsseminars nach § 31a Absatz 7 des Fahrlehrergesetzes und des Einweisungslehrgangs nach § 31b Absatz 3 des Fahrlehrergesetzes
Vierter Abschnitt
 
  § 15 Fortbildung
Fünfter Abschnitt
 
  § 16 Inhalt der Registrierung nach § 39 Absatz 3 des Fahrlehrergesetzes
Sechster Abschnitt
 Übergangs-, Bußgeld- und Schlussvorschriften
  § 17 Übergangsbestimmungen
  § 18 Ordnungswidrigkeiten
  § 19 Inkrafttreten, Außerkrafttreten
  Schlussformel
  Anlage 1.1 (zu § 2 Absatz 1)
Unbefristeter Fahrlehrerschein
  Anlage 1.2 (zu § 2 Absatz 1)
Befristeter Fahrlehrerschein der Klasse BE
  Anlage 2 (zu § 3)
Unterrichtsräume
  Anlage 3 (zu § 6 Absatz 1)
  Anlage 4 (zu § 6 Absatz 2)
  Anlage 5 (zu § 7)