Logo jurisLogo Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Gesetz zur Einführung einer kapitalgedeckten Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung und zur Änderung anderer Gesetze (Hüttenknappschaftliches Zusatzversicherungs-Neuregelungs-Gesetz - HZvNG)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

HZvNG

Ausfertigungsdatum: 21.06.2002

Vollzitat:

"Hüttenknappschaftliches Zusatzversicherungs-Neuregelungs-Gesetz vom 21. Juni 2002 (BGBl. I S. 2167)"

Fußnote

(+++ Textnachweis ab:  1. 7.2002 +++)
Art. 1: HZvG 2002 FNA 822-15
Art. 2: Anpassungsvorschrift
Art. 3 bis 22: Änderungsvorschriften
Art. 23: Aufhebungsvorschriften
Art. 24: Bekanntmachungsermächtigung
Art. 25: Inkrafttreten
Der Bundestag hat mit Zustimmung des Bundesrates das folgende Gesetz beschlossen:
Artikel 1Gesetz zur Neuregelung der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung im Saarland (Hüttenknappschaftliches Zusatzversicherungs-Gesetz - HZvG)
Artikel 2Anpassung der Zusatzrenten der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung im Saarland zum 1. Juli 2002
Artikel 3Änderung des Gesetzes zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung
Artikel 4Änderung des Versicherungsaufsichtsgesetzes
Artikel 5Änderung des Ersten Buches Sozialgesetzbuch
Artikel 6Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch
Artikel 7Änderung des Fünften Buches Sozialgesetzbuch
Artikel 8Änderung des Sechsten Buches Sozialgesetzbuch
Artikel 9Änderung des Siebten Buches Sozialgesetzbuch
Artikel 10Weitere Änderung des Siebten Buches Sozialgesetzbuch
Artikel 11Änderung des Zehnten Buches Sozialgesetzbuch
Artikel 12Änderung des Elften Buches Sozialgesetzbuch
Artikel 13Änderung des Verwaltungsverfahrensgesetzes
Artikel 14Änderung des Bundesbesoldungsgesetzes
Artikel 15Änderung des Entwicklungshelfer-Gesetzes
Artikel 16Änderung des Gesetzes zur Durchführung der Gemeinsamen Marktorganisationen
Artikel 17Änderung des Arbeitsschutzgesetzes
Artikel 18Änderung des Fremdrentengesetzes
Artikel 19Änderung des Gesetzes über die Alterssicherung der Landwirte
Artikel 20Änderung des Künstlersozialversicherungsgesetzes
Artikel 21Änderung des Gesetzes zu dem Vertrag vom 10. März 1956 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Föderativen Volksrepublik Jugoslawien über die Regelung gewisser Forderungen aus der Sozialversicherung
Artikel 22Änderung des Gesetzes zu dem Abkommen vom 9. Oktober 1975 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Volksrepublik Polen über Renten- und Unfallversicherung nebst der Vereinbarung hierzu vom 9. Oktober 1975
Artikel 23Aufhebung von Verordnungen
Artikel 24Neubekanntmachung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch
Artikel 25Inkrafttreten, Außerkrafttreten
Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Art 2 Anpassung der Zusatzrenten der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung im Saarland zum 1. Juli 2002

Zum 1. Juli 2002 werden die Zusatzrenten der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung im Saarland um den Vomhundertsatz angepasst, um den sich der aktuelle Rentenwert in der gesetzlichen Rentenversicherung zum 1. Juli 2002 verändert. Das Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung gibt den Vomhundertsatz nach Satz 1 im Bundesanzeiger bekannt.
Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Art 24 Neubekanntmachung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch

Das Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung kann den Wortlaut des Vierten Buches Sozialgesetzbuch in der vom 1. Juli 2002 an geltenden Fassung im Bundesgesetzblatt bekannt machen.
Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Art 25 Inkrafttreten, Außerkrafttreten

(1) Dieses Gesetz tritt am 1. Juli 2002 in Kraft, soweit in den folgenden Absätzen nicht etwas anderes bestimmt ist.
(2) bis (6)
(7) Mit Wirkung vom 1. April 2002 tritt Artikel 2 in Kraft.
(8) Am Tage nach der Verkündung treten Artikel 1 § 31, Artikel 6 Nr. 8, Artikel 8 Nr. 6, 9 Buchstabe a und Nr. 10 Buchstabe a, Artikel 9 Nr. 3 und 16 hinsichtlich § 218b Abs. 3, Artikel 11 Nr. 2 Buchstabe a und Nr. 4 bis 6, Artikel 13 Nr. 2, Artikel 16 und 20 Nr. 4 Buchstabe b in Kraft.
(9) bis (11)