Logo Bundesministerium der Justiz und für VerbraucherschutzLogo Bundesamt für Justiz
Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Verordnung über das zentrale elektronische Verzeichnis energiewirtschaftlicher Daten (Marktstammdatenregisterverordnung - MaStRV)
Anlage Im Marktstammregister zu erfassende Daten

(Fundstelle: BGBl. I 2018, 1895 - 1904)


AbkürzungBedeutung
PPflichtangabe
RVoraussetzung für die Registrierung
Aautomatische Eintragung durch das System
NPNetzbetreiberprüfung
Vvertraulich
V*1vertraulich nach Maßgabe von § 15 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe a (Einheiten ≤ 30 kW)
V*2vertraulich nach Maßgabe von § 15 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe b (Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse)
V*3vertraulich nach Maßgabe von § 15 Absatz 1 Satz 1 Nr. 2 (natürliche Person)
*4bei natürlichen Personen
*5bei Personen, die keine natürlichen Personen sind
*6bei Anlagenbetreibern
*7bei Netzbetreibern
*8bei Einheiten mit Inbetriebnahme nach dem 30. Juni 2017
*9bei Einheiten mit Inbetriebnahme vor dem 1. Juli 2017
*10ab einer Nettonennleistung von 10 MW
*11ab einer Nettonennleistung von 100 kW
*12bei Anschluss an Hoch- und Höchstspannung
*13bei Pumpspeichern
WIWindenergie
SOsolare Strahlungsenergie
BIBiomasse
WAWasserkraft
VEVerbrennungsenergie ohne EEG-Anlagen
SSPStromspeicher
GSPGasspeicher
GSGeothermie, Solarthermie und Strom aus Grubengas oder Klärschlamm
KEKernenergie


Tabelle I
Zu erfassende Daten zu Marktakteuren und Behörden
Nr.DatumArt der AngabeVertraulichkeitNetzbetreiberprüfung
I.1 Allgemeine Daten
I.1.1Name des MarktakteursRV*3NP*6
I.1.2AdressdatenRV*3NP*6
I.1.3Region auf NUTS-II-EbeneA*6V*3 
I.1.4RechtsformR*5 NP*6
I.1.5Eintrag in ein Register (z. B. Handelsregister)R*5  
I.1.6Registergericht und Register-NummerP*5  
I.1.7GeburtsdatumR*4V*3 
I.1.8TätigkeitsbeginnR*7  
I.1.9TätigkeitsendeRV*3 
I.1.10Betriebsnummer der BundesnetzagenturRV*3 
I.1.11MarktpartneridentifikationsnummerPV*3 
I.1.12ACER-CodePV*3 
I.1.13UmsatzsteueridentifikationsnummerPV*3 
I.1.14Kontaktdaten des Ansprechpartners für die Bundesnetzagentur und AnschlussnetzbetreiberRV 
I.1.15RegistrierungsdatumAV*3 
I.2 Zusätzliche Daten zu Anlagenbetreibern
I.2.1Kleinst-, Klein- oder mittleres UnternehmenP*5  
I.2.2ausschließlich Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit außer Einkünften aus AnlagenbetriebP*4V*3 
I.2.3Hauptwirtschaftszweig auf Ebene der NACE-GruppePV*3 
I.3 Zusätzliche Daten zu Stromlieferanten
I.3.1DirektvermarktungsunternehmenRV*3 
I.3.2StromgroßhändlerRV*3 
I.3.3Belieferung von LetztverbrauchernRV*3 
I.3.4Belieferung von Haushaltskunden mit StromRV*3 
I.4 Zusätzliche Daten zu Gastransportkunden
I.4.1GasgroßhändlerRV*3 
I.4.2Belieferung von Letztverbrauchern (Gaslieferant)RV*3 
I.4.3Belieferung von Haushaltskunden mit GasRV*3 
I.5 Zusätzliche Daten zu Strom- und Gasnetzbetreibern
I.5.1 Allgemeine Daten
I.5.1.1geschlossenes VerteilernetzR  
I.5.1.2BundesländerP  
I.5.1.3mehr als 100 000 angeschlossene KundenR  
I.5.2 Zusätzliche Daten zu Stromnetzbetreibern
I.5.2.1BilanzierungsgebieteP  
I.5.2.2 Zusätzliche Daten zu Bilanzierungsgebieten
I.5.2.2.1BezeichnungP  
I.5.2.2.2Energy Identification Code für Gebiete (Y-EIC)R  
I.5.2.2.3RegelzoneR  
I.5.3 Daten zu Gasnetzbetreibern
I.5.3.1MarktgebietR  


Tabelle II
Zu erfassende Daten zu Stromerzeugungseinheiten, EEG-Anlagen und KWK-Anlagen
Nr.DatumIIIIIIIVVAbweichungen bei Registrierungspflicht, Vertraulichkeit und Pflicht zur Netzbetreiberprüfung
Art der Angabe
in den verschiedenen Status
  
in Planung/
im Bau
in BetriebstillgelegtVertraulichkeitNetzbetreiberprüfung
II.1 Daten zur Stromerzeugungseinheit
II.1.1 Allgemeine Daten
II.1.1.1Name der EinheitRR    
II.1.1.2Standort der Einheit (Adresse oder Flurstücke)RR V*1NP 
II.1.1.3Standort der Einheit (geografisch)RR V*1  
II.1.1.4Energy Identification Code für technische Ressource (W-EIC) P*11    
II.1.1.5Kraftwerksnummer Bundesnetzagentur P*10    
II.1.1.6geplantes InbetriebnahmedatumR     
II.1.1.7Inbetriebnahmedatum R  NP 
II.1.1.8BruttoleistungRR  NPWI: [I]: P, [II]: P.
BI, GS: [V]: NP*8.
KE: [I]: /.
II.1.1.9NettonennleistungPR  NPWI: [I]: R. SO: [II]: A. SO: [V]: NP*8.
WA: [V]: NP*8.
SP: [V]: NP*8.
KE: [I]: /.
II.1.1.10Schwarzstartfähigkeit P*12 V*2NP 
II.1.1.11Inselbetriebsfähigkeit P*12 V*2NP 
II.1.1.12Präqualifikation Regelleistung P*11 V*2  
II.1.1.13Fernsteuerbarkeit durch Netzbetreiber, Direktvermarkter und Dritte P  NP 
II.1.1.14Art der Einspeisung P    
II.1.1.15Technologie der Stromerzeugung R   WI: [I]: P, [II]: P.
SO: /.
BI: [I]: P.
GS: [II]: P.
II.1.1.16EnergieträgerRR  NP 
II.1.1.17HauptbrennstoffRR   WI: [I]: /, [II]: /.
SO: [I]: /, [II]: /.
BI: [I]: /.
II.1.1.18Grenzkraftwerk     WA: [II]: P*11.
VE: [II]: P*11.
SSP: [II]: P*11*13
II.1.1.19Datum der endgültigen Stilllegung  R NP 
II.1.1.20Einsatzverantwortlicher P*10    
II.1.1.21Anschlussnetzbetreiber R  NP 
II.1.1.22vom Anschlussnetzbetreiber vergebene Identifikationsnummer P    
II.1.1.23MaStR-Nummer des AnlagenbetreibersAA    
II.1.1.24RegistrierungsdatumAA    
II.1.1.25Anlage nach dem EEG 2017 R   VE: [II]
II.1.2 Zusätzliche Daten zu Genehmigungen (nur bei Projekten und Neueinheiten)
II.1.2.1Art der GenehmigungRP    
II.1.2.2GenehmigungsdatumRP    
II.1.2.3GenehmigungsbehördeRP    
II.1.2.4Aktenzeichen der Genehmigung gemäß GenehmigungsbehördePP    
II.1.2.5Frist, innerhalb derer nach der Genehmigung mit der Errichtung oder dem Betrieb der Anlage begonnen werden mussPP    
II.1.2.6Wasserrechtsnummer     WA: [I]: P, [II]: P.
II.1.2.7Ablaufdatum der Wasserrechtsgenehmigung     WA: [I]: P, [II]: P.
II.1.2.8RegistrierungsdatumAAA   
II.1.3 Zusätzliche Daten zu Verbrennungsenergie-Einheiten
II.1.3.1Name des KraftwerksP*10P*10    
II.1.3.2Name des KraftwerksblocksP*10P*10    
II.1.3.3Datum des BaubeginnsP*10     
II.1.3.4Steigerung der Nettonennleistung durch Kombibetrieb P*11  NP 
II.1.3.5MaStR-Nummern der SEE, die mit der SEE im Kombibetrieb verbunden sind P*11    
II.1.3.6weiterer Hauptbrennstoff P    
II.1.3.7Datum des Beginns der gesetzlichen Hinderung an der Stilllegung (Netzreserve) P*11    
II.1.3.8Datum Übergang in die Sicherheitsbereitschaft P   nur bei Braunkohle
II.1.3.9Datum des Beginns der vorläufigen oder endgültigen Stilllegung P    
II.1.3.10Datum der Beendigung der vorläufigen Stilllegung P    
II.1.3.11Verwendung als Notstromaggregat R    
II.1.3.12KWK-Anlage R    
II.1.4 Zusätzliche Daten zu Einheiten in Notstromaggregaten
II.1.4.1Einsatzort P    
II.1.5 Zusätzliche Daten zu Biomasse-Einheiten
II.1.5.1Biomasseart (Brennstoff) A  NP 
II.1.5.2KWK-Anlage      
II.1.6 Zusätzliche Daten Solareinheiten (ohne Solarthermie)
II.1.6.1 Allgemeine Daten
II.1.6.1.1Lage (Art des Errichtungsorts)RR  NP 
II.1.6.1.2WechselrichterleistungPR  NP*8 
II.1.6.1.3gemeinsamer Wechselrichter mit Stromspeicher P    
II.1.6.1.4Anzahl der Module P    
II.1.6.1.5Hauptausrichtung P    
II.1.6.1.6Neigungswinkel der Hauptausrichtung P    
II.1.6.1.7Nebenausrichtung P    
II.1.6.1.8Neigungswinkel der Nebenausrichtung P    
II.1.6.1.9Leistungsbegrenzung P    
II.1.6.2 Zusätzliche Daten zu Einheiten in Freiflächenanlagen
II.1.6.2.1in Anspruch genommene Fläche P    
II.1.6.2.2in Anspruch genommene Ackerfläche P    
II.1.6.2.3Art der Fläche P    
II.1.6.3 Zusätzliche Daten zu Einheiten in baulichen Anlagen (Gebäude und Fassade)
II.1.6.3.1Nutzung des Gebäudes P    
II.1.7 Zusätzliche Daten zu Windenergie-Einheiten
II.1.7.1 Allgemeine Daten
II.1.7.1.1an Land oder auf SeeRR  NP 
II.1.7.1.2Name des WindparksPP    
II.1.7.1.3(Naben)-HöhePP    
II.1.7.1.4RotordurchmesserPP    
II.1.7.1.5Angaben zu Auflagen zu Abschaltungen oder Leistungsbegrenzungen P    
II.1.7.1.6Hersteller P  NP*8 
II.1.7.1.7Typenbezeichnung P    
II.1.7.1.8Rotorblattenteisungssystem P    
II.1.7.2 Zusätzliche Daten zu Wind auf See
II.1.7.2.1Nordsee oder OstseeRR    
II.1.7.2.2Wassertiefe P    
II.1.7.2.3Küstenentfernung P    
II.1.8 Zusätzliche Daten zu Wasserkraft-Einheiten
II.1.8.1Name des KraftwerksP*10P*10    
II.1.8.2Art des Zuflusses P   nur bei Laufwasser
II.1.8.3Datum des Beginns der vorläufigen oder endgültigen Stilllegung P    
II.1.8.4Datum der Beendigung der vorläufigen Stilllegung P    
II.1.9 Zusätzliche Daten zu Speichereinheiten
II.1.9.1 Zusätzliche Daten zu Batterien
II.1.9.1.1WechselrichterleistungPR  NP*8 
II.1.9.1.2Batterietechnologie R    
II.1.9.1.3AC- oder DC- gekoppeltes System P    
II.1.9.1.4Verwendung als Notstromaggregat R    
II.1.9.2 Zusätzliche Daten zu Pumpspeichern
II.1.9.2.1Pumpspeicher mit oder ohne natürlichen Zufluss R    
II.1.9.2.2Leistungsaufnahme im Pumpbetrieb P    
II.1.9.2.3kontinuierliche Regelbarkeit im Pumpbetrieb P    
II.1.10 Zusätzliche Daten zu Kernenergie-Einheiten
II.1.10.1Name des KraftwerksP*10P*10    
II.1.10.2Name des KraftwerksblocksP*10P*10    
II.2 Daten zu EEG-Anlagen
II.2.1 Allgemeine Daten
II.2.1.1EEG-Anlagenschlüssel P  NP 
II.2.1.2installierte Leistung R  NP 
II.2.1.3Inbetriebnahmedatum nach EEG 2017 R  NP 
II.2.1.4Nummer aus Anlagenregister oder PV-Melderegister P*9    
II.2.1.5RegistrierungsdatumAAA   
II.2.2 Zusätzliche Daten bei Teilnahme an Ausschreibung nach dem EEG 2017
II.2.2.1Zuschlagsnummer P    
II.2.2.2zugeordnete Gebotsmengen     SO: [II],: P.
II.2.3 Zusätzliche Daten zu Solaranlagen
II.2.3.1beabsichtigte Inanspruchnahme von Zahlungen nach § 19 Absatz 1 EEG 2017 RR NP 
II.2.3.2Datum nach § 23b Absatz 2 Nummer 1 EEG 2017    NPnur bei Solaranlagen auf baulichen Anlagen (Gebäude, Fassade)
II.2.3.3Registrierungsdatum Mieterstromzuschlag A   nur bei Solaranlagen auf baulichen Anlagen (Gebäude, Fassade)
II.2.4 Zusätzliche Daten zu Biomasse-Anlagen
II.2.4.1ausschließliche Verwendung von Biomasse nach Biomasseverordnung P    
II.2.4.2 Zusätzliche Daten bei Inanspruchnahme Flexibilitätsprämie von Biogasanlagen
II.2.4.2.1Inanspruchnahme der Flexibilitätsprämie P  NP 
II.2.4.2.2Datum der erstmaligen Inanspruchnahme der Flexibilitätsprämie P  NP 
II.2.4.2.3Datum der Leistungserhöhung P    
II.2.4.2.4Umfang der Leistungserhöhung P    
II.2.4.3 Zusätzliche Daten bei Verwendung von gasförmiger Biomasse
II.2.4.3.1Höchstbemessungsleistung P  NPNur bei EEG-Inbetriebnahmedatum vor 1.8.2014
II.2.4.4 Zusätzliche Daten bei Verwendung von Biogas (vor Ort verstromt)
II.2.4.4.1Gaserzeugungskapazität P    
II.2.4.5 Zusätzliche Daten bei Verwendung von Biomethan
II.2.4.5.1Datum des erstmaligen ausschließlichen Einsatzes von Biomethan P    
II.2.5 Zusätzliche Daten zu Windenergie-Anlagen
II.2.5.1Pilotwindanlage P    
II.2.5.2Prototypanlage P    
II.2.5.3Verhältnis der Ertragseinschätzung zum Referenzertrag nach Ertragsgutachten P    
II.2.5.4Verhältnis des Ertrags zum Referenzertrag nach Ablauf des Referenzzeitraums von fünf Jahren P    
II.2.5.5Verhältnis des Ertrags zum Referenzertrag nach Ablauf des Referenzzeitraums von zehn Jahren P    
II.2.5.6Verhältnis des Ertrags zum Referenzertrag nach Ablauf des Referenzzeitraums von 15 Jahren P    
II.2.6 Zusätzliche Daten zu Ertüchtigungsmaßnahmen an Wasserkraft-Anlagen
II.2.6.1Art der Ertüchtigung P    
II.2.6.2Datum der Ertüchtigungsmaßnahme P    
II.2.6.3prozentuale Erhöhung des Leistungsvermögens P    
II.2.6.4zulassungspflichtige Ertüchtigungsmaßnahme P    
II.3 Daten zu KWK-Anlagen
II.3.1 Allgemeine Daten
II.3.1.1thermische Nutzleistung R    
II.3.1.2elektrische KWK-Leistung R    
II.3.1.3Inbetriebnahmedatum R    
II.3.1.4RegistrierungsdatumAAA   
II.3.2 Zusätzliche Angaben bei Teilnahme an Ausschreibung
II.3.2.1Zuschlagsnummer P    


Tabelle III
Zu erfassende Daten zu Stromverbrauchseinheiten, Gaserzeugungs- und Gasverbrauchseinheiten
Nr.DatumArt der Angabe
in den verschiedenen Status
  Abweichungen bei Registrierungspflicht, Vertraulichkeit und Pflicht zur Netzbetreiberprüfung
in Planung/
im Bau
in BetriebstillgelegtVertraulichNetzbetreiber-prüfung
III.1 Allgemeine Daten 
III.1.1Name der EinheitRR    
III.1.2Standort der Einheit (Adresse oder Flurstücke)RR V*1NP 
III.1.3Standort der Einheit (geografisch) R V*1  
III.1.4geplantes InbetriebnahmedatumR     
III.1.5Inbetriebnahmedatum R  NP 
III.1.6Datum der endgültigen Stilllegung  R NP 
III.1.7Netzbetreiber R  NP 
III.1.8vom Anschlussnetzbetreiber vergebene Identifikationsnummer R    
III.1.9RegistrierungsdatumAAA   
III.2 Daten zu Stromverbrauchseinheiten 
III.2.1Anzahl angeschlossener Stromverbrauchseinheiten > 50 MW P    
III.2.2Einsatzverantwortlicher P   wenn angeschlossene Stromverbrauchseinheiten > 50 MW vorhanden sind
III.2.3Art der präqualifizierten Leistung zur Teilnahme als abschaltbare Last gemäß AbLaV P    
III.2.4Anteil beeinflussbarer Last P    
III.3 Daten zu Gaserzeugungseinheiten 
III.3.1TechnologieRR  NP 
III.3.2ErzeugungsleistungRR  NP 
III.4 Daten zu Gasverbrauchseinheiten 
III.4.1Gasverbrauch für Stromerzeugung R    
III.4.2maximale Gasbezugsleistung zur Stromerzeugung R   nur bei gasverbrauchenden Stromerzeugungseinheiten
III.4.3MaStR-Nummern der gasverbrauchenden Stromerzeugungseinheiten PP  nur bei gasverbrauchenden Stromerzeugungseinheiten


Tabelle IV
Zu erfassende Daten zu Strom- und Gasspeichereinheiten
  Art der Angabe
in den verschiedenen Status
  
Nr.Datumin Planung/
im Bau
in BetriebstillgelegtVertraulichkeitNetzbetreiber-prüfung
IV.1 Daten zu Gasspeichereinheiten
IV.1.1Speichername P   
IV.1.2SpeicherartRR  NP
IV.1.3maximal nutzbares Arbeitsgasvolumen R  NP
IV.1.4maximale Einspeicherleistung R   
IV.1.5maximale Ausspeicherleistung R   
IV.1.6Energy Identification Code für technische Ressourcen (W-EIC) P   
IV.2 Daten zu Stromspeichereinheiten
IV.2.1nutzbare SpeicherkapazitätRR  NP*8


Tabelle V
Zu erfassende Daten zu technischen Stromerzeugungs- und
Stromverbrauchslokationen und technischen Gaserzeugungs- und Gasverbrauchslokationen
Nr.Datumin BetriebVertraulichkeit
V.1 Allgemeine Daten
V.1.1Name der technischen LokationP 
V.2 Daten zu technischen Stromlokationen
V.2.1 Allgemeine Daten
V.2.1.1SpannungsebeneR 
V.2.1.2BilanzierungsgebietR 
V.2.1.3NetzanschlusspunktbezeichnungP 
V.2.2 Daten zu technischen Stromerzeugungslokationen
V.2.2.1NettoengpassleistungP 
V.2.3 Daten zu technischen Stromverbrauchslokationen
V.2.3.1NetzanschlusskapazitätP 
V.3 Daten zu technischen Gaslokationen
V.3.1 Allgemeine Daten
V.3.1.1MarktgebietR 
V.3.1.2Gasqualität am NetzanschlussP 
V.3.1.3NetzanschlusspunktbezeichnungP 
V.3.2 Daten zu technischen Gaserzeugungslokationen
V.3.2.1maximale EinspeiseleistungP 
V.3.3 Daten zu technischen Gasverbrauchslokationen
V.3.3.1maximale AusspeiseleistungP