Logo Bundesministerium der Justiz und für VerbraucherschutzLogo Bundesamt für Justiz
Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG)
Anlage 1 (zu § 18e Absatz 1)
Schienenwege mit erstinstanzlicher Zuständigkeit des Bundesverwaltungsgerichts

(Fundstelle: BGBl. I 2018, 2240,
bzgl. der einzelnen Änderungen vgl. Fußnote)
Vorbemerkung:
Im Sinne der Anlage bedeuten
1.
ABS: Ausbaustrecke,
2.
NBS: Neubaustrecke.
Zu den Schienenwegen gehören auch die für den Betrieb von Schienenwegen notwendigen Anlagen. Die Schienenwege beginnen und enden jeweils an den Knotenpunkten, an dem sie mit dem bestehenden Netz verbunden sind.


Lfd. Nr.Bezeichnung
 1ABS Lübeck/Hagenow Land – Rostock – Stralsund
 2ABS Leipzig – Dresden
 3ABS Angermünde – Grenze D/PL (– Stettin)
 4ABS/NBS Hamburg – Lübeck – Puttgarden – Grenze AWZ D/DK (– Kopenhagen)
 5ABS/NBS Hamburg – Hannover, ABS Langwedel – Uelzen, Rotenburg – Verden – Minden/Wunstorf, Bremerhaven – Bremen – Langwedel
 6ABS Hannover – Berlin
 7ABS Oldenburg – Wilhelmshaven
 8ABS Uelzen – Stendal – Magdeburg – Halle
 9ABS Paderborn – Halle (Kurve Mönchehof – Ihringshausen)
10ABS/NBS Hannover – Bielefeld
11ABS Berlin – Pasewalk – Stralsund
12ABS Berlin – Rostock (– Skandinavien)
13ABS Berlin – Dresden
14ABS Dresden – Görlitz – Grenze D/PL
15ABS/NBS Hanau – Würzburg/Fulda – Erfurt
16Korridor Mittelrhein: Zielnetz I (umfasst unter anderem NBS/ABS Mannheim – Karlsruhe, NBS Frankfurt – Mannheim, ABS Köln/Hagen – Siegen – Hanau)
17Rhein-Ruhr-Express: Köln – Düsseldorf – Dortmund/Münster
18ABS/NBS Karlsruhe – Grenze D/CH – Basel
19ABS/NBS Stuttgart – Ulm – Augsburg
20ABS Ludwigshafen – Saarbrücken, Kehl – Appenweier
21ABS/NBS (Amsterdam –) Grenze D/NL – Emmerich – Oberhausen
22ABS/NBS München – Rosenheim – Kiefersfelden – Grenze D/A (– Kufstein)
23ABS Grenze D/NL – Bad Bentheim – Löhne
24ABS Grenze D/NL – Kaldenkirchen – Viersen – Rheydt – Odenkirchen
25ABS Berlin – Frankfurt/Oder – Grenze D/PL
26ABS Cottbus – Forst (Lausitz) – Grenze D/PL (– Zary)
27ABS Cottbus – Görlitz
28NBS Dresden – Grenze D/CZ (– Prag)
29ABS Hof – Marktredwitz – Regensburg – Obertraubling
30ABS München – Lindau – Grenze D/A
31ABS München – Mühldorf – Freilassing
32ABS/NBS Nürnberg – Erfurt
33ABS Nürnberg – Marktredwitz – Hof/Grenze D/CZ (– Prag)
34ABS Nürnberg – Schwandorf/München – Regensburg – Furth im Wald – Grenze D/CZ
35ABS Burgsinn – Gemünden – Würzburg – Nürnberg
36ABS Ulm – Friedrichshafen – Lindau (Südbahn)
37ABS Stuttgart – Singen – Grenze D/CH
38ABS Köln – Aachen
39ABS Nürnberg – Passau
40ABS Lübeck – Schwerin/Büchen – Lüneburg
41Großknoten (Frankfurt, Hamburg, Köln, Mannheim, München) und Knoten (Hannover)