Logo jurisLogo Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung (EBO)
Anlage 6 (zu § 21)
Räder und Radsätze

(Fundstelle: BGBl. I 1991, Nr. 30 Anlageband S. 20 - 21)


BezeichnungMeßkreisdurchmesser
der Räder
MindestmaßHöchstmaß
Spurmaß (SR)> 8401 4101) 1 426
- - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - -- - - - - - - - - -
840 bis 3301 4151) 1 426
Abstand der inneren> 8401 3572) 1 3632)
Stirnfläche (AR)840 bis 3301 3592) 1 3632)
Radreifen-/Radkranzbreite (BR)≥ 3301303) 1334) 1501404)
Spurkranzdicke (Sd)> 84020224) 33
840 bis 33027,533
Spurkranzhöhe (Sh)> 7602636
760 bis 3303238
Dicke des Radreifens
in Meßkreisebene (Rd)
≥ 33025355) -
Spurkranzflankenmaß (qR)≥ 3306,56) -
1)
Bei Zwischenradsätzen beträgt das Mindestmaß 1395 mm
2)
Nennmaß 1360 mm
3)
133 mm, wenn Balkengleisbremsen wirksam werden sollen
4)
Fahrzeuge im grenzüberschreitenden Verkehr
5)
Reisezugwagen im grenzüberschreitenden Verkehr
6)
Maß zur Beurteilung der Spurkranzflankenabnutzung